KANZLER KERN KAISER RECHTSANWÄLTE & FACHANWÄLTE

Impressum

 
 

Impressum


Verantwortlich gemäß den §§ 5, 6 TMG für den Inhalt der Internet-Seiten unter www.kanzler.legalwww.kanzler-kern-kaiser.de und www.kanzler-kern-kaiser.com ist die

Rechtsanwälte Kanzler – Kern – Kaiser PartG mbB

vertreten durch die Partner Ralf-D. Kanzler, Dr. Hanns Kern und Andreas Kaiser

Mannheimer Str. 173
55543 Bad Kreuznach
Telefon 0671 / 8 40 07 – 0
Telefax 0671 / 8 40 07 – 77

E-Mail: kanzlei@rae-kkk.de

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung ist im Partnerschaftsgesellschaftsregister des Amtsgerichts Koblenz unter der Nummer 16 eingetragen.

Wir sind eine Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten. Die Berufsbezeichnung Rechtsanwalt wurde uns jeweils in Deutschland verliehen.

Folgende berufsrechtliche Regelungen sind für unsere Tätigkeit maßgeblich:

  • die BRAO, die Bundesrechtsanwaltsordnung in der im Bundesgesetzblatt Teil III, Gliederungsnummer 303-8, veröffentlichten bereinigten Fassung, die durch Artikel 7 des Gesetzes vom 10. Oktober 2013 (BGBl. I S. 3786) geändert worden ist,
  • die BORA, die Berufsordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 01.03.2011, zuletzt geändert durch Beschluss der Satzungsversammlung vom 15. Juni 2009, BRAK-Mitt. 2010, 253 f., erhältlich über die Anwaltskammern, auch die unten angegebene Anwaltskammer Koblenz,
  • das RVG, das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz vom 5. Mai 2004 (BGBl. I S. 718, 788), das durch Artikel 5 Absatz 7 des Gesetzes vom 10. Oktober 2013 (BGBl. I S. 3799) geändert worden ist.

Diese und andere deutschen berufsrechtlichen Normen finden Sie auch auf den Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer. Für die ständige Erreichbarkeit und Aktualität dieser Seiten wird allerdings keine Gewähr übernommen.

Zuständige Aufsichtsbehörde ist die Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Koblenz. So können Sie zur Rechtsanwaltskammer Koblenz Kontakt aufnehmen:

Postanschrift:
Rheinstr. 24
D-56068 Koblenz

Telefon:
0261 / 30 33 50
(montags – donnerstags von 8.00-13.00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr, freitags von 8.00 bis 15.00 Uhr)

Telefax:
0261 / 3 03 35 22

E-Mail:
info@rakko.de

Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org, zuständig. Die Rechtsanwälte Kanzler – Kern – Kaiser PartG mbB sind grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

Verwendung von Facebook Social Plugins Dieses Angebot verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

Kontaktaufnahme Bei der Kontaktaufnahme mit uns (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Newsletter Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung von personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.